Chassis A

Der Gitterrohrrahmen wurde nach den neusten Erkenntnissen konstruiert und den heute geltenden Anforderungen und Vorschriften angepasst. So entspricht z.B. der Seitenaufprallschutz der Europäischen Zulassungsnorm. Der Rahmen und das Fahrwerk wurden von der University of Applied Sciences Hamburg, Fachbereich Fahrzeugtechnik, in allen Punkten mit Erfolg geprüft.

Klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern.Klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern.Klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern.Klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern.
Klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern.Klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern.


Folgende Tests wurden für das Chassis A durchgeführt:
  • Finite Elemente Berechnung des Gitterrohrrahmens
  • Torsions- und Verknickungstest
  • Langzeittest auf Hydropulser (entsprechend ca. 150.000 km Fahrleistung)
  • Sicherheitsgurttest
  • Einzelteilprüfung des Radträgers hinten
Durch die enge Zusammenarbeit mit der University of Applied Sciences Hamburg und dem TÜV Nord wurde die Zulassung für das Chassis A erreicht.

Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlich vorgeschriebenen 19 % MwSt.

Urheberrecht 2002-2009 Interclassic.de
Startseite | Kontakt / Impressum | AGB